Vorname
    Gerda

    Ort
    8708, Männedorf

    Distanz
    nicht verfügbar

    Alter
    70-75 (weiblich)

    Sprache(n)
    Deutsch, Englisch, Italienisch

    Ins. geändert
    8.10.2016

    Teilnehmer:
    Literatur: Kunstbücher, Reisebeschreibungen, Romane, gute Krimis -
    Diskussionen über Kunst, Weltpolitik, Ethik und Religionen -
    für meine drei Enkelinnen (1. Klasse, Kindergarten, 2 Jahre) bin ich begeisterte Nonna und suche immer Bastelideen -

    ich freue mich über jeden Kontakt !
    Literatur, Kunst, Krimis, Diskutieren, Weltpolitik, Bastelideen, Kind

Gerda kontaktieren
Die Nachricht wird mit Ihrer E-Mailadresse als Absender an Gerda gesendet. Schreiben Sie bitte eine möglichst ausführliche Nachricht (Name, Alter, Wünsche etc.) Der Versand von kommerziellen Nachrichten über dieses Formular ist nicht gestattet und wird zur Anzeige gebracht.
*Name
*E-Mail
*E-Mail
wiederholen
*Nachricht
*Bild hinzufügen
* Ich akzeptiere die AGB und den Datenschutz.
Wohnort von Gerda
Was ist «Sozialkontakt»?
Gleich und gleich gesellt sich gern... Finden Sie bei uns ortsbezogen Menschen mit gleichen Interessen oder Hobbys für gemeinsame Aktivitäten oder Gespräche! Oder möchten Sie sich sozial engagieren? «Sozialkontakt» stellt das menschliche Grundbedürfnis nach Begegnung und gegenseitigem Austausch in den Mittelpunkt. Wir möchten dazu beitragen, dass Menschen mit gleichen Interessen leicht Kontakte für ihren realen Alltag knüpfen können. Zu diesem Zweck führen wir eine kostenlose Online-Kontaktplattform. «Sozialkontakt» ist jedoch keine Partnervermittlung. Lesen Sie auch unseren Leitgedanken.

Blogs
Dank Internet zu mehr Sozialkontakt
Neue Leute für gemeinsame Freizeitaktivitäten kennenlernen
Wie findet man einen Freizeitpartner, Sportpartner, Reisepartner oder Tanzpartner?
Sozialkontakt als Grundlage für gute Nachbarschaftshilfe
Einsamkeit im Alter - Eine fiktive Geschichte vom Alleinsein
Als Deutscher in der Schweiz
Menschen mit einer Behinderung oder Krankheit haben es schwer
Man sieht sich dann auf Facebook!
Besuchsdienst – Bereicherung des Alltags
© 2016 SOZIALKONTAKT